Recycling bei Abbruch Müller

Abbruch & Recycling

Als Ihr verlässlicher Partner im Bereich Abbruch und Recycling lotsen wir für Sie sämtliche Abbrucharbeiten an jeglicher Art von Seiten Gebäuden durch. Gerne bekannt als als ganzheitliche Komplettleistung. Dies beinhaltet neben dem fachgerechten Abbruch die Materialaufbereitung, Entsorgung und Wiederverfüllung.

Besondere Aufträge erfordern allerdings Flexibilität und spezielles Gerät. Unser Spezialgerät ermöglicht auch den Abbruch von außergewöhnlich hohen Gebäuden auch in schwierigen Lagen. Auf speziellen Wunsch von Seiten Bernd Müller wurde ein 105to-Hydraulikbagger mit einem 40m- Ausleger vonseiten jener Firma Caterpillar konzipiert. Hohe Anlagen wie Zuckerfabriken, Stahlwerke, Kasernen, Flugplätze und Hochhäuser kommen so fachmännisch zum Abbruch.

Auch für den innerstädtischen Bereich mit seinen besonderen Anforderungen sobald dem Abbruch von Bunkeranlagen/Großfundamenten wird Spezialgerät verwendet. Etwa Bodenerschütterungen zu vermeiden, den Lärmpegel und die Staubentwicklung gering zu halten werden beispielsweise leistungsfähige Betonzangen mit einer Maulöffnung vonseiten 2m eingesetzt.

Besonderes Augenmerk anliegend Abbrucharbeiten gilt dieser größtmöglichen und umweltgerechten Wiederverwertung der anfallenden Materialen. Nahe den Arbeiten hält sich die Firma Bernd Müller streng an die Vorschriften des Deutschen Abbruchverbands, dessen Mitglied sie ist.

Beton- und Mauerwerkabbruchmaterial wird mittels mobiler Brech- und Siebanlagen aufbereitet. Das daraus gewonnene und güteüberwachte Recyclingmaterial in verschiedenen Körnungen mag dann in der Bauindustrie wiederverwertet werden. Altauffüllungen (Boden-Bauschutt-Abfallgemisch) werden mit Sortiergreifer, Grob- und Feinsiebanlagen aufbereitet. Einzelne Chargen werden separiert, verwertet und fachgerecht entsorgt. Abbruchabfälle werden auf den Baustellen sortiert und durch unseren eigenen Fuhrpark zu Verwertungs- bzw. Entsorgungsanlagen abtransportiert.